Kernbleche

Nickel-Eisen-Kernbleche

Die aus weichmagnetischen Werkstoffen hergestellten Kernbleche werden seit Jahrzehnten für Übertrager, Drosseln und Kleintransformatoren verwendet.

Eine hohe Permeabilität, eine niedrige Koerzitivkraft und niedrige Hystereseverluste werden bei den von uns angebotenen Kernblechen durch die Verwendung der bekannten Nickel-Eisen-Legierungen µ-Metall und R Ni 12 und deren abschließende Hochtemperatur-Wärmebehandlung gewährleistet.

Kundenspezifische, nach Zeichnung, und M-, sowie E-, ED-, EE-, EI- (UI) -Kernbleche werden in den Blechdicken 0.10, 0.20, 0.35 und 0.5mm gefertigt. Weitere Materialstärken sind ggf. auf Anfrage erhältlich. Wir fertigen Ihre Bleche mit einem Laser, mit Hilfe der Fotoätzung oder mit einem entsprechenden Stanzwerkzeug. Jeder einzelne Blechzuschnitt wird anschließend entgratet, schlussgeglüht und gereinigt. Sämtliche Kernbleche werden in einer speziellen Verpackung geliefert, die auch einen sicheren Versand ermöglicht.

Transformatorenbleche aus SiFe, Silizium-Eisen, gehören NICHT zum Lieferprogramm.

Eine Liste der aktuell verfügbaren Schnitte erhalten Sie hier:

Übersicht Kernbleche